Lucid arena pro

Mit einer Systemleistung von bis zu
135 lm/Watt und dem Einsatz von Hochleistungsoptiken, ist damit eine LED-Hallenleuchte auf den Markt, die nahezu jede Beleuchtungsanforderung im industriellen Bereich realisieren kann.

Kategorie:
Produktfamilie

Lucid arena pro

Schutzklasse

I

Schlagfestigkeit

DIN EN 60598-1 (VDE 0711-1): 2009-09 Abschnitt 4.13.1 – Prüfung bestanden, somit konform zu Abschnitt 4.9.7 (Beleuchtung) des internationalen Food Standard (IFS) Version 6.

Zulässige Umgebungstemperatur

von -30°C bis 50°C (120° Optik)
von -30°C bis 40°C (60° & 30/60° Optik)

Kühlkörper

Pulverbeschichtet in Silbergrau, Schrauben aus Edelstahl

LED-Lebensdauer

über 60.000 Stunden

Optik

120° breitstrahlend
60° tiefstrahlend
30°/60° oval strahlend (Hochregal)

Farbtemperaturen

5.000 K (weitere auf Anfrage)

Farbwiedergabe

Ra>80

Systemleistung

115 Watt (Twin-Ausführung 230 W) 118 Watt (Twin-Ausführung 236 W)

Netzspannung

100 – 240 V
DALI-Version 207 – 253 V

Netzfrequenz

50 – 60 Hz
DALI-Version 50 Hz ± 5 %

Dimmbarkeit

DALI + möglich

Gehäuse

pulverbeschichtetes Aluminium

Produktgewicht

Standardausführung ca. 6.100 g
(Twin 13.000 g)

Abmessung

322 x 220 x 172 mm
(Twin 460 x 332 x 180 mm)

Nettogewicht

Standardausführung ca. 6.100 g (Twin 13.000 g)

Hersteller

LIGHTS

Produktblatt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.